Haus am Bellevueweg 24, 6300 Zug

Neubau Dreifamilienhaus in Minergiestandard, 2009/10
Bauherrschaft Müller Müller Architekten AG
Objekt Nr. 462

Das Haus am Bellevueweg 24 entstand am Standort des ehemaligen Quartierrestaurants «Bellevue».
Seine expressive Form ergibt sich einerseits aus der einzigartigen Lage mit Sicht auf See und Berge, und andererseits aus der vorhandenen Baustruktur der gebauten Umgebung. So ist das zweigeschossige Loch in der Fassade eine direkte Reaktion auf die Aussicht der dahinter liegenden Terrassenhäuser. Das Haus erfüllt mit seiner modernen und funktionalen Architektur die höchsten Ansprüche. Dem im Wandel der Zeit befindlichen Quartier stiftet es eine eigenständige und unverwechselbare urbane Identität.

Objektbild Objektbild Objektbild Objektbild